Signpainting

Signpainting ist in anderen Ländern ein (Ausbildungs-)Beruf und tritt leider in Deutschland nicht so verbreitet auf,

wie z.B. in den Staaten oder in Irland.

Die letzten handgemalten Schilder habe ich in einer kleinen Stadt im Westen Irlands gesehen.

Ein Schild reihte sich an das Nächste & gab dem ganzen Örtchen einen so unglaublich liebevollen Charakter.

Mein liebster Signpainter ist Josh Luke - ich mag seinen Stil.
Man sieht sich seine Werke an und denkt sich "Wow- und das hast Du per Hand gezeichnet?"
Es tut den Augen einfach gut. Gestalter wissen wahrscheinlich was ich meine.

Ich würde mich freuen, wenn sich das Signpainting in Deutschland mehr verbreitet und die Geschäftsinhaber

merken, wie gut ein selbstgemaltes Schild bei der Kundschaft ankommt, anstatt immer alles maschinell fertigen

oder ausdrucken zu lassen.

 

Ich würde es mir nie anmaßen mich eine Signpainterin zu nennen. Ich bin kein Profi in dem was ich tue- ich mache es aus Liebe zur Typografie- aber wo auch immer Handgemaltes gewünscht ist - versuche ich auf die Wünsche des Kunden einzugehen.


Schaufenster & Schild für [null:zwo:elf]

Acryl auf Plexiglas mit Kartonagenhintergrund



Speisetafel für Stahlwerk- Halloween Party


ca. 1m x 2,50m


Speisetafel für die FF&JJ- Jungs 

Kreide // die 10 Minuten- Tafel am Morgen.


Fotos: Frisches Fleisch & Junges Jemöös




back to the roots!